• Big Head, 2008, bronze, grey patina, 101x47x65 cm
  • Bolt, stainless steal, 330x116x112 cm
  • Digital Skin 2006, bronze, two parts, 80x85x80cm, 135x150x80 cm
  • Hollow Columns 2007, bronze, 211x100x80 cm
  • Living Quarters, red marble, 85x57x57 cm
  • White Stone 2008, white stone, 92x77x75 cm
  • wt 2008, bronze, 132x67x67 cm

Tony Cragg

1949 geboren in Liverpool, 1977 Umzug nach Wuppertal und Beginn der Ausstellungstätigkeit.
Lebt und arbeitet heute in Wuppertal.

Ausbildung

1969-1970 Gloucestershire College of Art, Cheltenham 
1970-1973 Wimbledon School of Art 
1973-1977 Royal College of Art  

Lehrtätigkeit

2009 Rektor der Kunstakademie Düsseldorf, DE
2005 Gastprofessor an der Universität für Kunst, London, UK
2001 Ehrenprofessor an der John Moores University, Liverpool, UK
Professor an der Universität de Künst (UDK), Berlin, DE
1996 Ehrenprofessor in Budapest, HU
1988 Professor an der Kunstakademie Düsseldorf, DE
1978 Lehrbeauftrager an der Kunstakademie Düsseldorf, DE

Preise

2007Praemium Imperiale
20051. Preis, beste Skulptur Biennale Peking, CN
2002Piepenbrock Skulpturenpreis, DE
2002CBE
2001Ehrendoktor Universität Surrey, UK
Shakespeare Preis
1994Mitglied der Royal Academy of Arts, UK